HEISSE GETRÄNKE

 
 

KALTE GETRÄNKE

 
 

ALKOHOLISCHE GETRÄNKE

 
 

SPEISEKARTE

 
 

DIE INTERNATIONALEN

Täglich bieten wir Ihnen auch unsere internationalen Köstlichkeiten an. Machen Sie eine Reise durch das kulinarische Europa!


DER FRANZOSE

Mit den Franzosen kam die Esskultur ins Rheinland. Einer der bekanntesten unter ihnen war der Schriftsteller Alexandre Dumas, der durch seinen Reisebericht „Eine Reise an die Ufer des Rheins im Jahre 1838“ die schöne Rheinlandschaft
im europäischen Ausland als attraktives Reiseziel bekannt machte. Da unsere deutschen Essgewohnheiten eher zu seiner Erheiterung beitrugen, haben wir ihm ist ein typisch französisches Frühstück gewidmet:

  • Croissant mit Konfitüre oder Haselnussschokocreme

  • Café au lait/Café crème oder Auswahl aus verschiedenen Teesorten

  • Glas Orangensaft

4,90 €

Franzose.png
 

DER ENGLÄNDER

Engländer.png

Zu den ersten Touristen, die den Drachenfels besuchten, gehörte wohl Lord Byron. Er löste durch seine Beschreibung der wildromantischen Rheinlandschaft einen Sturm der Begeisterung bei seinen englischen Landsleuten aus. Sein Pioniergeist soll durch eine kraftbringende, aus regionalen Produkten bestehende Wandermahlzeit gewürdigt werden.

  • Zwei Scheiben Drachenkruste von der Traditionsbäckerei Dix aus Königswinter

  • Ein sortenreiner Gourmetfruchtsaft von Van Nahmen

  • Ein gekochtes Ei von glücklichen Hühnern aus dem Siegtal

  • Luftgetrockneter Schinken und/oder Käse

6,90 €

 

DER SCHWEIZER

Schweizer Rheintouristen brachten das Bewusstsein für Gesundheit, Qualität und Regionalität ins Rheinland. Mit unserem vitalisierenden kleinen Frühstück bieten wir den perfekten gesunden Start in den Tag nach dem Vorbild unserer Nachbarn am Rhein. Wer sollte es auch besser wissen, wie man sich optimal auf die Besteigung eines Berges vorbereitet...

  • Müsli mit Joghurt und Früchten

  • Glas Orangensaft

  • Kaffee in verschiedenen Variationen oder Auswahl aus verschiedenen Teesorten

5,90 €

Schweizer.png
 

DER ELSÄSSER

Elsässer.png

Viele Jahrhunderte diente der Rhein als Grenze zwischen unterschiedlichen Völkern und Kulturen in Westeuropa, so dass die schon historisch bedeutsame Verbindungsfunktion der größten Wasserstraße Europas häu g in Vergessenheit gerät. Insbesondere die immer bedeutsamere Schifffahrt und Flößerei führte zu einem kulturellen und wirtschaftlichen Austausch zwischen Ober-, Mittel- und Niederrhein. Die Bereicherung dieses kulturellen Austauschs spiegelt sich vor allem im kulinarischen Angebot wider. Der elsässische Kichel, besser bekannt als Quiche, ist mittlerweile auch weiter rheinabwärts nicht mehr aus den Speisekarten wegzudenken.

  • Ein Stück hausgemachte Quiche mit Salatbeilage

  • Limonadenauswahl aus dem Hause fritz kola

7,90 €

  

 

DER ITALIENER

Gerne denken wir auch an die Italiener zurück, die vor 2000 Jahren als Römer kamen und uns den Wein ins Rheinland brachten. Wir verdanken ihnen daher nicht nur unsere großartige Eselmilch und das Drachenblut, sondern auch unsere kraftvolle Espressohausmischung, die nach original italienischer Tradition von unserem Freund Vico in Bonn geröstet wird.

  • Panini nach Wahl, belegt mit den besten Zutaten aus Italien

  • Limonadenauswahl aus dem Hause fritz kola oder 0,1l Wein

  • Espresso

7,90 €
mit Wein: 8,90 €

Der_Italiener.png
 

DER WIENER

Der Wiener-2.png

Auch der österreichische Tourismus hat nun schon eine längere Tradition im Rheinland. Insbesondere den Wienern verdanken wir die Kultur des Kaffeehauses, die wir gerne auch in Königswinter pflegen. Welche kulinarische Kombination ist verführerischer als ein leckeres Stück Kuchen mit einer Tasse Kaffee?
Wir denken keine...

  • Ein Stück Kuchen nach Wahl

  • Kaffee in verschiedenen Variationen oder Auswahl aus verschiedenen Teesorten

4,90 €